Barcelonas Balkone

Barcelonas Balkone

4.07.2015 | update 14.09.2017 | in Barcelona, Spanien, Stadt | von | Dein Kommentar!

Es gibt diese klitzekleinen Eigenheiten von Städten, die diese so aus der Masse herausstechen lassen. Man nimmt sie sofort wahr, kann aber irgendwie nicht genau benennen was das Besondere daran ist. London beispielsweise hat seine roten Busse, die überall herumfahren. Berlin hat seine Ampelmännchen, Amsterdam die Grachten. Und in Barcelona sind es die Balkone, die der Stadt ihr ganz spezielles Flair verleihen. 

Dabei sind diese sehr klein, und man hat fast keinen Platz auf Ihnen. Trotzdem gibt es schier unendlich viele davon, an fast jedem Haus. Man könnte meinen, Barcelona ist die Hauptstadt der Balkone. Meist sind sie schwarz und aus Eisen. Oft hängt Wäsche herunter, eine Katalonien-Flagge oder irgendwelche Pflanzen. Ein Haus ohne Balkon ist in Barcelona kein richtiges Haus.

Ich weiß nicht warum. Aber irgendwie faszinieren mich Barcelonas Balkone. Doch seht selbst:

Balkone in Barcelona

Balkone ohne Ende

Wäsche hängt vom Balkon in einem Hinterhof

Wäsche hängt vom Balkon in einem Hinterhof

typische Balkone in Barcelona

typische Balkone in Barcelona

Balkone des Placa Real

Balkone des Placa Real

Balkone in der Nähe der Sagrada Familia

Balkone in der Nähe der Sagrada Familia

Balkone vor der Sagrada Familia

Balkone vor der Sagrada Familia

Balkone in La Barceloneta

Balkone in La Barceloneta

Balkon eines Gaudi-Gebäudes

Balkon eines Gaudi-Gebäudes

hinterer Balkon eines Gaudi-Gebäudes

hinterer Balkon eines Gaudi-Gebäudes

Straßenecke in El Raval

Straßenecke in El Raval

Barcelona Balkone in El Raval

Balkone in El Raval

Balkone in El Raval mit hängenden Pflanzen

Balkone in El Raval mit hängenden Pflanzen

Balkone in El Raval

Balkone in El Raval

Balkone in El Raval

Balkone in El Raval

Balkone in El Raval

Balkone mit Grafitti in El Raval

Balkone im Barrio Gotico

Balkone im Barrio Gotico

Balkon Barcelona

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn:

Follow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.