Cocktailbars Düsseldorf The Paris Club

Leckere Mischungen – Die 14 coolsten Cocktailbars in Düsseldorf

Update: 12.06.2022 | Deutschland | Von | Kommentiere!

Es ist ein lauwarmer Sommerabend. Die Sonne ist gerade untergegangen und du stehst über den Dächern Düsseldorfs mit Blick auf den Rheinturm und schlürfst genüsslich an deinem Old Fashioned während im Hintergrund entspannte Lounge-Musik läuft. Klingt gut? Ist es auch, denn fast nirgendwo kannst du den Abend besser ausklingen lassen, wie in einer guten Cocktailbar. Hier findest du die besten Cocktailbars Düsseldorfs. Es hat zwar nicht jede diesen Blick über die Stadt, aber fantastische Cocktails gibt es in allen.

Nur 1 Anzeige, dann geht's weiter:
Das war es schon. Anzeigen unterstützen diesen kostenlosen Blog. Danke dir.

Die Cocktailbars aus Düsseldorf in diesem Artikel sind teilweise Rooftop Cocktailbars aber es sind auch ganz klassische Cocktailbars dabei. Vor allem in der Altstadt von Düsseldorf und im Medienhafen findest du viele der besten. In die Auswahl hier im Artikel haben es auch einige weitere Stadtteile geschafft.

Der Besuch dieser Cocktailbars ist zudem fast wie eine kleine Weltreise, denn Düsseldorf ist eine internationale Stadt und du kannst hier die Cocktailkunst aus allerhand Länder genießen. Von Japan über Frankreich bis hin zu Kuba und den Tropen ist fast alles dabei.

In vielen von Düsseldorfs Cocktailbars gibt es zudem eine Speisekarte oder es befindet sich auch ein Restaurant nebenan. Die Liste hier ist also nicht nur etwas für einen Besuch mit Freunden oder Junggesellenabschiede, sondern eignet sich auch perfekt für romantische Dates und Paare.

Alle Düsseldorf Cocktailbars findest du auch hier auf der Karte:

1. The VIEW Skylounge & Bar (Medienhafen)

In dieser Rooftop Bar hast du einen der besten Ausblicke auf den Rheinturm und über den Medienhafen, bei dem du auch noch entspannt einen Cocktail trinken kannst. Du bekommst hier neben 5 speziellen Signature Drinks auch alle möglichen Klassiker.

Blick auf Düsseldorf Medienhafen von der Skylounge

Von der Skylounge Bar hast du einen tollen Blick über den Medienhafen.

Ein Highlight hier ist aber auch der Ausblick, denn The VIEW befindet sich im 16. Stock des Innside by Melia Hotels. Von den großen Fenstern hast du einen fantastisches Panorama. Aber am besten ist der Blick direkt auf den Rheinturm beim Sonnenuntergang oder nachts, wenn alles hell beleuchtet ist.

The View Skylounge Düsseldorf Cocktailbar

Entspannte Atmosphäre erwartet dich in The VIEW.

Mehr Details:

  • Website
  • Cocktail-Preise: 14 – 18 €
  • Solltest du probieren: Smoking Gun (Laphroaig Whisky 10 Jahre, Zitrone, Zucker, Eiweiß)
Smoking Gun Cocktail

Schaumig lecker: Der Smoking Gun mit 10-jährigem Laphroaig Whisky

Übrigens: Das Innside by Melia ist auch ein tolles Hotel für deine Übernachtung in Düsseldorf. Buch dir am besten ein Zimmer in einem der oberen Etagen mit Blick auf den Rheinturm.

2. The Paradise Now (Medienhafen)

Tropische Pflanzen, hängende Kronleuchter aus Rattan, seichte elektronische Beats und ein cooler Wasserfall hinter der riesigen Theke, während Videos aus der kalifornischen Skate- und Surfszene an die Wand projiziert werden. Ein bisschen Miami Vice und 80er Jahre Flair mit einem Hauch Tropen-Feeling erwartet dich in dieser coolen Location, die auch sehr beliebt bei den Social Media Influencern aus der Region ist. Lange Schlangen vorm Eingang sind hier vor allem am Wochenende keine Seltenheit.

Neben der Cocktailbar gibt es hier auch ein Restaurant und einen Club.

Mehr Details:

  • Website
  • Preise: 10 € +
  • Solltest du probieren: Pina Colada

3. Mojito’s fine Cocktailbar (Medienhafen)

Das Mojito’s ist eine klassische Cocktailbar mit einem Hauch Kuba. Es gibt hier sogar Wettbewerbsdrinks, die die Barkeeper des Hauses bei Cocktailwettbewerben kreiert haben.

Mehr Details:

  • Website
  • Cocktail-Preise: 9 – 15 €
  • Solltest du probieren: Der Name der Bar ist nicht ohne Grund eine Hommage an den kubanischen Mojito. Er wird nach kubanischem Originalrezept zubereitet.

4. The Paris Club im 25hour Hotel (Stadtmitte)

Bonjour heißt es in der 17. Etage des 25hours Hotel Das Tour. Hier genießt du im The Paris Club deinen Cocktail mit Blick über die ganze Stadt und mit einen französischen Touch. So sind etwa die Produkte und Spirituosen weitestgehend französisch.

The PAris Club Cocktail bar Düsseldorf

Von der Bar des The Paris Club kannst du den Rheinturm erkennen.

Eine Übernachtung im 25 hour Hotel Das Tour lohnt sich auf jeden Fall. Es gibt hier neben dem The Paris Club auch noch ein tolles REstaurant und von den Zimmern in den oberen Etagen hast du einen tollen Blick zum Einschlafen und Aufwachen.

Mehr Details:

  • Website
  • Cocktail-Preise: 10 – 14 €
  • Solltest du probieren: Einen französischen Klassiker, wie z.B. einen Indochine-Daiquiri.
Blick über Düsseldorf von Cocktailbar The Paris Club

Der Blick von der Terrasse des The Paris Club ist einfach atemberaubend.

5. Square Bar (Derendorf)

Neben den tollen Cocktails (mit vielen coolen Eigenkreationen) ist hier auch die Location besonders. Denn die Squarebar befindet sich ziemlich unscheinbar zwischen 2 Torbögen. Du bekommst hier zudem je nach Jahreszeit eine unterschiedliche Karte.

Mehr Details:

  • Website
  • Cocktail-Preise: 10 – 15 €
  • Solltest du probieren: Auf jeden Fall eine der Eigenkreationen mit lustigen Namen. Wie wäre es z.B. mit einem “Don’t Hassel the Hoff”?

6. me and all lounge düsseldorf (Stadtmitte)

Eine ziemlich coole Cocktail Lounge findest du mitten im Japan Viertel Düsseldorfs (aka Little Tokyo) in der obersten Etage des me and all Hotel. Neben leckeren Cocktails mit toller Aussicht legen hier auch immer mal wieder DJs auf. Dazu kannst du dir noch Ramen oder andere japanische Spezialitäten von der Speisekarte bestellen.

Me and all Lounge

Japanisches Flair mit Blick auf die Immermannstraße gibt es in der me and all lounge.

Das me and all Hotel ist perfekt geeignet um Düsseldorf zu entdecken. Du bist hier quasi mitten im japanischen Zentrum de rStadt mit vielen japanischen Restaurants, Manga-Läden und allerhand anderer cooler Shops. Auch die anderen Sehenswürdigkeiten Düsseldorfs sind nicht weit entfernt.

Mehr Details:

  • Website
  • Cocktail-Preise: 9,50 – 11,50 €
  • Solltest du probieren: D-Town Mule mit Korn aus der Düsseldorfer Brennerei Schmittman

7. Melody bar (Altstadt)

Nicht ganz so leicht zu finden in der Altstadt ist die Melody-Ba,r obwohl sie direkt in der belebten Kurzen Straße mitten im Zentrum liegt. Denn diese klassische Cocktailbar hat sich im schmalsten Haus Düsseldorfs angesiedelt. Das kann man schon mal übersehen ;) Dafür ist es dann drinnen aber umso kuscheliger.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Melody Bar (@melody_bar_dus)

Mehr Details:

  • Facebook-Seite
  • Cocktail-Preise: Um die 10 €
  • Solltest du probieren: Negroni

8. The Oaks bar (Altstadt)

Die Oaks Bar befindet sich in einem kleinen denkmalgeschützten Gebäude. schmale Wendeltreppen führen in die 3 Etagen der Bar. Am besten du versuchts einen Platz am Fenster in einer der oberen Etagen zu ergattern. Dann kannst du das rege Treiben draußen auf der immer belebten Altstadt beobachten, während du drinnen zwischen den alten Backsteinmauern an deinem Cocktail nippst.

Mehr Details:

9. Mai Tai (Altstadt)

Willst du den Tag mit einem fruchtigen Cocktail bei karibischen Ambiente ausklingen lassen? Dann besuche die Mai Tai Bar auf der kurzen Straße.  Es gibt hier einen Außen- und Innenbereich und in beiden ist immer recht viel los.

Mehr Details:

  • Website
  • Cocktail-Preise: 7 – 10 €
  • Solltest du probieren: Maitai (geschüttelt mit Rum, Dry Orange, Mandel, Zitrone und Zucker oder Wahlweise mit Melone)

10. Cocktailbar 112 an den Kasematten (Altstadt)

Ein bisschen Karibik-Feeling dürfte in der Cockatailbar 112 aufkommen. Zwischen Palmen und auf feinem Sand schlürfst du deine Cocktails hier mit direkten Blick auf den Rhein.

Rheinufer Düsseldorf mit Kasematten

Das wunderschöne Rheinufer mit den Kasematten in der Mitte.

Mehr Details:

  • Website
  • Cocktail-Preise: 8,50 – 9,50 €
  • Solltest du probieren: Passend zum Strand-Feeling: Sex on the Beach

11. Beuys bar (Altstadt)

Diese Bar ist eine Hommage an den berühmten Düsseldorfer Künstler Joseph Beuys. Getreu nach dem Motto “Cocktails sind Kunst” kannst du hier nicht nur allerhand leckerer Cocktails genießen, sondern auch Bilder von regionalen Künstlern anschauen und zu Old-School Sound entspannen.

Spirituosen in der Beuys Bar in Düsseldorf

Coole Beleuchtung: Die Spirituosen in der Beuys Bar sind gut in Szene gesetzt.

Mehr Details:

  • Website
  • Cocktail-Preise: ca. 10 – 15 €
  • Solltest du probieren: Beuys in the Hood (Bourbon, Ahorn Sirup, Zitrone, Eiweiß, Apfel Espuma)

12. Die Kassette (Oberbilk)

Kronleuchter, Backsteinwände und Boardgames. Das ist die Kassette. Dazu gibt es leckere Cocktails und hin und wider spielen hier auch Live Bands.

Cocktailbar Kassette Düsseldorf

Unter Kronleuchtern auf den Chesterfield-Sofas schlürfst du deine Cocktails in der Kassette.

Mehr Details:

  • Website
  • Cocktail-Preise: 8 – 10 €
  • Solltest du probieren: Einen der Specials, die regelmäßig wechseln. Ansonsten kann ich den Old Fashioned empfehlen.
Old Fashioned mit roter Beete

In der Kassette gibt es immer wieder besondere Kreationen, wie etwa dieser Old Fashioned im Negroni Style mit roter Beete.

13. Elephant Bar (Altstadt)

Die Elephant Bar ist Cocktail- und Tanzbar in einem. In einem kleinen Raum neben der Bar legt regelmäßig am Wochenende ein DJ auf, der den Gästen meist mit R&B und Hip-Hop einheizt. Abkühlung gibt es dann mit den entsprechenden Cocktails.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Elephant Bar (@elephant.bar)

Mehr Details:

  • Facebook-Seite
  • Cocktail-Preise: 10 – 15 €
  • Solltest du probieren: Gin-Fizz

14. Ruby Luna Bar

Ein ganz besonderes Ambiente erwartet dich in der Bar des Ruby Luna Hotels. Raketen, Ufos und Sterne: Vieles erinnert hier an das Raumfahrtzeitalter der 60er Jahre. Auch ein paar Gitarren gesellen sich zum Interieur, die man auch benutzen kann, wenn man fragt. Dazu einen Whisky Sour und auf der Designer-Couch entspannen, und alles wird gut …

Ruby Luna Bar und Hotel in Düsseldorf

Abgespaced: Die Ruby Luna Bar befindet sich in der Lobby des gleichnamigen Hotels. Bild von hearmedraw

Übrigens: Ein Aufenthalt im Ruby Luna Hotel selbst ist auch keine schlechte Idee. Das Gebäude beherbergte einst eine Commerzbank-Filiale und ist das höchste der Innenstadt. Von den oberen Etagen (z.B. den Loft Rooms) hast du demnach einen tollen Blick über die Stadt. Und ein Einkaufsbummel entlang der Königsallee ist nur etwa 200 m entfernt.

Mehr Details:

  • Website
  • Cocktail-Preise: ca. 10 €
  • Solltest du probieren: Whisky Sour

Weitere Düsseldorf Cocktailbars:

Die Liste in diesem Artikel ist natürlich nur eine kleine Auswahl aller Cocktailbars in Düsseldorf. Es gibt noch viele weitere in der ganzen Stadt verteilt. Schaue mal hier:


Wie du siehst gibt es einige Möglichkeiten in Düsseldorf leckere Cocktails zu bestellen. Welche der Bars ist dein Favorit oder kennst du noch weitere? Schreibe es in die Kommentare!

Hat dir der Artikel gefallen? Teile ihn:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.